+48728923335 +48757122140
+48728923335
+48757122140
info@zamekkarpniki.pl

Buchungsbestimmungen

REGELUNGEN UND BEDINGUNGEN FÜR DIE RESERVIERUNG DER SCHLOSS FISCHBACH

1. Die Reservierung gilt für einen Aufenthalt im Schloss Fischbach, an der ul. Łąkowa 1 in Karpniki (im Folgenden als Objekt bezeichnet).

2. Die Buchung des Aufenthalts erfolgt telefonisch, per E-Mail oder online über die Website www.zamekkarpniki.pl.

3. Die Person, die die Reservierung vornimmt, ist verpflichtet, korrekte Daten anzugeben: Name und Vorname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Art des reservierten Zimmers, Personenzahl und Datum des Aufenthalts, um eine Reservierung vorzunehmen.

Diese Daten werden gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 nur für den vollständigen Buchungsvorgang und für Marketingzwecke verwendet.

Der Administrator personenbezogener Daten ist die Firma TERMY ZAMEK KARPNIKI, 58-533 Karpniki, Ul. Łąkowa 1.

Personenbezogene Daten werden verarbeitet, um eine Unterkunft zu buchen und Hotelleistungen zu erbringen.

Die Angabe personenbezogener Daten ist freiwillig, jedoch für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich.

Darüber hinaus werden seine persönlichen Daten nach Zustimmung des Gastes zu Marketingzwecken im Rahmen der erteilten Einwilligung verarbeitet. Die Daten können auch im Rahmen der erteilten Einwilligung einer Profilierung unterzogen werden. Daten, die zum Zwecke der Erbringung von Hoteldienstleistungen erhoben werden, werden für den gesetzlich festgelegten Zeitraum und im Falle von Daten, die aufgrund von Einwilligungen erhoben werden, bis zu ihrem Widerruf verarbeitet.

Sie haben das Recht, auf die Dateninhalte zuzugreifen, sie zu korrigieren, Daten zu übertragen und eine Kopie der vom Hotel verarbeiteten persönlichen Daten zu erhalten. Das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, fordert außerdem die Einschränkung ihrer Verarbeitung und Entfernung sowie das Recht auf Vergessenheit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten für Marketingzwecke.

Ihre Daten können an folgende Empfängerkategorien weitergegeben oder weitergegeben werden:
- Transport- und Taxiunternehmen im Auftrag eines Transportgastes oder Kuriers;
- Unternehmen, die IT-Unterstützungsdienste für die Einrichtung anbieten;
- Unternehmen, die Buchhaltungsdienstleistungen erbringen;
- Unternehmen, die juristische Dienstleistungen erbringen;
- Unternehmen, die Marketingdienstleistungen für die Einrichtung erbringen.

Wenn Sie feststellen, dass personenbezogene Daten unrechtmäßig verarbeitet werden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Präsidenten des Amtes für Datenschutz (PUODO) einzureichen.

Der Kontakt mit der für den Schutz personenbezogener Daten verantwortlichen Person ist am eingetragenen Sitz der Einrichtung oder über die E-Mail-Adresse info@zamekkarpniki.pl möglich

4. Nach der Buchung erhalten Sie eine schriftliche Buchungsbestätigung per E-Mail, die folgende Angaben enthält: Datum des Aufenthalts, Art des Zimmers, Personenzahl, Preis und Informationen zu Datum und Höhe der Anzahlung.

5. Bei der Buchung verpflichtet sich die buchende Person, ihre persönlichen Daten in die Datenbank der Website aufzunehmen. Diese Daten werden nur verwendet, um den vollständigen Buchungsvorgang zu ermöglichen.

6. Die Anzahlung sollte auf das Konto des Objekts gezahlt werden:

Konto in PLN:
Termy Zamek Karpniki Sp. Z oo z o.o.
ul. Łąkowa 1, 58-533 Karpniki
Konto PLN: 14 1910 1048 2403 0808 3454 0001

Konto in EURO
Termy Zamek Karpniki Sp. Z oo z o.o.
ul. Łąkowa 1, 58-533 Karpniki
IBAN: PL 84 1910 1048 2403 0808 3454 0002
SWIFT (BIC): WBKPPLPPXXX

7. Die Bestätigung der Reservierung ist eine Anzahlung von 30% des Aufenthaltswertes bis zu dem in der Buchungsbestätigung angegebenen Tag. Der Tag der Vorauszahlung ist der Tag der Einbuchung der Anzahlung auf dem Konto des Objekts.

8. Nach Zahlung der Anzahlung erhält die buchende Person eine E-Mail-Bestätigung der Reservierung.

9. Wird die Buchung bis 7 Tage vor der Anreise storniert, so wird die geleistete Anzahlung zwar nicht zurückerstattet, aber es besteht die Möglichkeit, die Anzahlung auf einen neuen, individuell mit Schloss Fischbach vereinbarten Termin zu verschieben.
Wird die Buchung von 7 bis zum Tag der Anreise storniert, verfällt die Anzahlung.

10. Nichtanreise bis 22.00 Uhr wird als Stornierung der Buchung verstanden. Die geleistete Anzahlung verfällt.

11. Eine Anzahlung zu leisten bedeutet, die oben genannten zu lernen und zu akzeptieren Bedingungen der Reservierung und Stornierung von Buchungen durch die Person, die gebucht hat.

12. Der Objekt akzeptiert keine Haustiere.

13. Der Hoteltag beginnt um 15:00 Uhr und endet um 12:00 Uhr